EN DE ZH

Bodrum Immobilienjagd mit der New York Times

Roxana Popescu schreibt für die New York Times, dass sie in Bodrum auf türkische Immobilienjagd geht, um sich die Häuser in Bodrum genauer anzusehen. Den vollständigen Artikel finden Sie HIER.

Trotz des jüngsten Rückgangs der türkischen Lira hat Bodrum seine Anziehungskraft als modische, begehrte Stadt für wohlhabende Türken, internationale Käufer und Expats, die das ganze Jahr über auf der Halbinsel leben, beibehalten.

Luxury property in Bodrum


Bodrum Immobilienübersicht

Laut internationalen Immobilienverkäufern gilt Bodrum als die Antwort der Türkei auf St. Tropez, einen Spielplatz für Prominente und internationale Könige, die in der Sommerzeit Bodrum erleben.

Cameron Deggin, Geschäftsführer von Property Turkey, sagt, dass die Halbinsel zwei Schwerpunkte hat. Das Stadtzentrum von Bodrum wird zunehmend von jüngeren Türken gewünscht, die vielleicht aus der Ferne arbeiten oder ein paar Tage pro Woche nach Istanbul fliegen möchten, während Yalikavak Luxustouristen, Familien und Käufer anlockt, die einige der besten Strände, Resorts, Einkaufszentren und weltberühmte Marina sind in Bodrum. 

Obwohl die Immobilienpreise in der Türkei 2018 aufgrund des Rückgangs der Lira gesunken sind, hat sich die Hochwertige qualität des Bodrum-Marktes dank der internationalen Nachfrage nach Wohnraum auf der Halbinsel dem Trend widersetzt. Agenten sagen, dass ein Luxus-Haus auf der Halbinsel würde typisch ab 1,5 Millionen Euro beginnen, verdoppelung, wenn Sie privaten Zugang zum Meer wollen. Allerdings gibt es einige neue, erschwinglichere Luxus-Entwicklungen auf der ganzen Halbinsel für diejenigen, die an einer Wohnung am Wasser in einem 5-Sterne-Komplex mit Preisen ab rund 440.000 Euro aufwärts interessiert sind.

Internationale Käufer von Immobilien in Bodrum wurden durch die kürzliche Abschaffung der Mehrwertsteuer von Ausländern auf neu gebaute Häuser und eine Änderung der türkischen Staatsbürgerschaft des Landes durch Investitionsprogramm, das den Bedarf von 1 Million DOLLAR auf 1 Dollar senkte, verstärkt. 250.000 für diejenigen, die die Staatsbürgerschaft erwerben möchten. Cameron Deggin stellt fest, dass sich die Ermittlungen seit der Senkung der Anforderung verdreifacht haben.


Wer kauft Immobilien in Bodrum?

Trotz des starken internationalen Interesses an Bodrum ist Bodrum immer noch ein Favorit für die Türken selbst, wobei die überwiegende Mehrheit der Käufer Türken sind. Deggin sagt: "Das Geld ist türkisches Geld in Bodrum" und stellt fest, dass die meisten Käufer entweder im Land leben oder Expatriates sind, die aus dem Ausland zurückkehren. Für ausländische Käufer kommt der Großteil der ausländischen Bodrum-Immobilienkäufer aus Frankreich, Kanada, Großbritannien, Deutschland, der Schweiz, Österreich, den Vereinigten Staaten, Norwegen, Schweden und Dänemark. In den letzten fünf Jahren haben sich mehr Käufer aus dem Nahen Osten auf Bodrum und Istanbul gefreut.


Türkische Immobilien kaufen Grundlagen

Rechtsanwälte raten Käufern, Immobilien persönlich zu prüfen, bevor sie einen Kaufvertrag abschließen, und bei der Einstellung eines Agenten und Anwalts selektiv zu sein. In der Regel teilen Käufer und Verkäufer die Eigentumsrechtsgebühr von 4 Prozent des Verkaufspreises auf und der Käufer zahlt in der Regel eine Mehrwertsteuer von 18 Prozent (dies kann in bestimmten Fällen reduziert oder beseitigt werden).

Recommended

Immobilienanfrage

"Sparen Sie 15% + bei Frühbucherprogrammen",

Um die ersten Informationen zu erhalten, registrieren Sie bitte Ihr Interesse unten.