EN DE

Dritter Flughafen Antalya soll 2022 eröffnet werden


Als eines der führenden Urlaubsziele der Welt hat die Türkei festgestellt, dass sie beschäftigt bleiben muss, um sicherzustellen, dass das Land das touristische Potenzial weiter steigern kann. Die Stadt Antalya ist besonders gefragt in Bezug auf Besucher und diese Menschen kommen nicht nur aus dem Nahen Osten, sondern auch aus Ländern wie Deutschland, Großbritannien und Skandinavien mit Antalya Eigentum einige der begehrtesten in der Land.

Aufgrund des Anstiegs verfolgt das Ländermanagement bereits verschiedene Projekte, um den in der Türkei bleibenden Personen ein besseres Reisen zu ermöglichen, sowie eine Reihe neuer Übernachtungsplätze. Das prominenteste Projekt, an dem gearbeitet wird, ist der dritte Flughafen in West Antalya, der bis 2022 fertiggestellt sein soll.


Worte der Weisheit

Vizepräsident Fuat Oktay hat bestätigt, dass die Regierung plant, dass der neue Flughafen Gazipasa und Antalya Flughäfen ergänzen. Der Vizepräsident bestätigte auch, dass der neue Flughafen an der Hauptzeremonie des "Low Level Wind Breaking Warning System" teilnehmen werde, um die Flugsicherheit zu erhöhen.


Antalya Touristenzahlen

Vizepräsident Fuat Oktay bestätigte, dass der Flughafen Antalya eine große Anzahl von Passagieren begrüßt hat. Im Jahr 2003 hatte der Flughafen einen Fußabdruck von 10.371.000 und erreichte eine massive 31.566.000 im vergangenen Jahr. Auch die Zahl der Touristen stieg 2018 auf 12,4 Millionen. Aufgrund dieser enormen Zunahme des Verkehrs wurde die Entscheidung getroffen, mit dem Bau des Projekts zu beginnen, das als West Antalya Airport bezeichnet wird. Der Flughafen wird seine Türen für Passagiere öffnen und den gleichen exzellenten Service bieten, den Besucher derzeit an den anderen Flughäfen genießen.


Türkei Flug Statistik

Fuat Oktay bestätigte, dass das Land die meisten Flüge zu internationalen Zielen anbietet. Während der AKP-Parteiregierung hat die Türkei ihre auslandsinternationalen Flüge von 60 auf 316 erhöht. In dieser Hinsicht gilt die Türkei als die Nummer eins in der ganzen Welt. In nur 16 Jahren hat das Land die Gesamtzahl der Flughäfen in der Türkei um 34 erhöht, von 22 auf 56. Im Jahr 2002 lag die Zahl der Flugzeuge, die die Türkei rühmte, bei 150, und derzeit liegt diese bei über 500 Flotten. Und wenn es um den Umsatz geht, ist der türkische Luftfahrtsektor von 2,2 Milliarden Dollar auf 25 Milliarden Dollar jährlich gestiegen.


Warum den neuen Flughafen in Antalya eröffnen?

Als wichtigstes Reiseziel der Türkei für Touristen und eine blühende Stadt selbst braucht Antalya einfach Hilfe, um die Kapazität und Nachfrage nach Touristen zu befriedigen. Aus diesem Grund gab der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan bekannt, dass der Bau des dritten Flughafens für Antalya mit einem voraussichtlichen Fertigstellungstermin im Jahr 2022 in Gang kommt.

Der neue Flughafen wird im westlichen Bereich von Antalya in unmittelbarer Nähe der Stadt Kas gebaut werden. Nach Angaben der Behörden wird der neue Flughafen die Kapazität haben, um zusätzliche fünf Millionen Touristen pro Jahr zu bedienen, mit dem Ziel, Antalya Flughafen und Gazipasa Flughafen mit der aktuellen Zahl der Touristen, die das Land zu bewältigen helfen.

Der türkische Präsident Erdogan erklärte, dass die Touristenzahlen 2019 voraussichtlich weiter steigen werden und dass die Türkei 2018 die Rekordzahlen an Touristen mit den meisten Touristen, die wahrscheinlich aus Russland kommen werden, knacken wird. Der Präsident bestätigte auch, dass die Verhandlungen noch laufen, um den neuen Flughafen visafrei zu machen, und dies wird voraussichtlich die Überlastung des Flughafens zu reduzieren, so dass es mehr Kapazität, um noch mehr Touristen aufzunehmen.

Recommended

Immobilienanfrage

"Sparen Sie 15% + bei Frühbucherprogrammen",

Um die ersten Informationen zu erhalten, registrieren Sie bitte Ihr Interesse unten.