Ausländische Käufer Achnappen Antalya Immobilie


Antalyas Popularität bei ausländischen Immobilienkäufern hat ein Allzeithoch erreicht.

Ausländische Käufer kauften in den ersten neun Monaten des Jahres 6257 Wohnungen in Antalya, 19% mehr als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres.

Antalya Immobilienkauf erreichte einen Höhepunkt im Juli, als 850 Einheiten verkauft wurden.

Im vergangenen Jahr entfielen auf ausländische Käufer fast 8000 Antalya Immobilienverkäufe - ein gewaltiger Sprung gegenüber 2013, als der Umsatz an Ausländer bei 5548 lag.

Ein gut Vernetzter, Wohlhabender Knotenpunkt

Es gibt ein paar Gründe, warum die geschäftige Mittelmeerstadt bei ausländischen Käufern so beliebt ist, sagt Cameron Deggin, Direktor von Property Turkey.

"Antalya war schon immer ein Ziel für Investoren und Ferienhauskäufer", sagte Deggin. "Es ist gut vernetzt, es ist wohlhabend, es ist ein Zentrum für junge Leute, das Investoren anzieht."

Aufgrund seiner Geographie - eingeklemmt zwischen Bergen und Meer - sind Die Baumöglichkeiten in der Stadt begrenzt. Das ist eine gute Nachricht für Anleger, die sich sorgen, dass sich das Überangebot auf die Preise auswirkt.

Und, fügt er hinzu, es gibt viel zu tun.

"Strände, ja, natürlich. Aber es gibt auch Weltklasse-Museen, tolle Restaurants, Kunstgalerien - es ist eine Weltklasse-Stadt."

In letzter Zeit habe es eine weitere Auslosung gegeben, sagt Deggin, und das ist die Türkische Staatsbürgerschaft durch Investitionsprogramm.

"Jetzt, für nur 250.000 US-Dollar, erhalten Sie nicht nur ein tolles türkisches Ferienhaus, sondern das Recht, zu kommen und vom Land zu gehen, wie Sie wollen."

Die Lira hat sich nach ein paar monaten steinigen Jahren stabilisiert, aber die Preise bleiben niedrig genug, damit Investoren die Währungsunterschiede nutzen können, sagt er.

Und wohin gehen sie?

""Russen neigen dazu, nach Beldibi und Kemer zu fahren, und die Deutschen fahren nach Antalya", sagt Deggin. "Die Briten, die wirklich zurück sind, kaufen Immobilien in Kas, Kalkan und Side."

In diesem Jahr wird die Zahl der an ausländische Käufer verkauften Immobilien voraussichtlich 10.000 erreichen.

"Ich bin nicht aus der Ferne überrascht", sagt Deggin. "Es ist eine große kleine Stadt und es ist wunderbar zu sehen, wie sie internationale Popularität gewinnt."

Recommended

Immobilienanfrage

"Sparen Sie 15% + bei Frühbucherprogrammen",

Um die ersten Informationen zu erhalten, registrieren Sie bitte Ihr Interesse unten.