Antalya Flughafen sieht höchsten Anstieg der Passagiere in ganz Europa


Der Flughafen Antalya verzeichnete im vergangenen Jahr über 25 Millionen Passagiere und verzeichnete den höchsten Anstieg an allen europäischen Flughäfen. Ilgaz Arnaz, der Betriebs- und Sicherheitsdirektor am Fraport TAV Antalya Flughafen bestätigte: "Laut dem Verkehrsbericht des Antalya Flughafen Nummer of Passengers Developments Council Internationale (ACI) verzeichnete Antalya den höchsten Anstieg der Passagierzahlen mit einem Anstieg von 21,1 % im Jahr 2018. Gruppe Eins ist der Name, der verwendet wird, wenn man sich auf die Kategorie der Flughäfen bezieht, die mehr als 25 Millionen Passagiere bedienen."


Antalya Industriellen und Unternehmervereinigung

Ilgaz Arnaz hat seine Punkte in der 4. Sitzung der ANSIAD (Antalya Industrialists and Businessmen es Association) gemacht. An dem Treffen nahmen der Vorsitzende Akan Akinci, die Flughafen-Geschäftsführer Deniz Varol und Bilgihan Yilmkaz sowie andere teil, wobei das Thema des Passagierverkehrs am Flughafen Antalya in der Türkei das Thema war.

Während des Treffens sprach Arnaz über alle europäischen Flughäfen, die aufgeführt wurden und welchen Passagierverkehr sie in den letzten 12 Monaten erlebt hatten. Antalya kam auf Platz 14 mit 31,7 Millionen, aber Arnaz war schnell hinzuzufügen, "Rund 85% dieses Verkehrs wurde in nur 6 Monaten aufgezeichnet, hätten wir 12 Monate Verkehr hatten wir auf Platz 1."


Passagierzahlen in Antalya

Turkish Airlines rechnet mit steigenden Passagierzahlen aufgrund der neuen zusätzlichen Strecken, die 2019 Stuttgart, Kuwait, Amman, Algier, Vnukovo, St. Petersburg, Arlanda, Tel Aviv, London Gatwick, Dschidda und Eran umfassen werden.

Die erwarteten Passagierzahlen, die gemäß den Vorbuchungen in diesem Jahr am Flughafen Antalya ankommen werden, liegen zwischen 17 und 18,1 Millionen. Bereits in diesem Jahr gab es 3,87 Millionen Touristen, was einem Anstieg von 18% gegenüber 2018 entspricht. Mit dem Im vergangenen Jahr gestarteten Förderprogramm ist das Ziel, den Tourismus über 12 Monate zu verbreiten, für alle Beteiligten in Antalya das wichtigste. Im Winter 2016 – 2018 wurden rund 711.000 Passagiere empfangen. Das Hauptziel ist es nun, Passagiere aus verschiedenen Teilen der Welt nach Antalya zu bringen.

Arnaz bestätigte, dass Indien als prioritärer Markt angesehen wird und dass sie sich mit 130 Agenturen in sechs verschiedenen Städten Indiens getroffen haben. Bereits in den Wintermonaten ist die Zahl der Passagiere auf 1,1 Millionen gestiegen.


Antalyas Flugverkehr

1999 betrug der Flugverkehr in Antalya 4,9 Millionen, und bis 2018 ist dieser Anteil auf 31,6 Millionen gestiegen, was einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum von 10,4 % entspricht. Arnaz erklärte: "Während es 2014 – 2015 eine Hochsaison gab, können wir die negativen Auswirkungen der Jet-Krise mit Russland sehen, die 2016 entstanden ist, aber auch 2017 gab es eine ernsthafte Erholung. In den letzten 20 Jahren war der stärkste Passagierrückgang im Jahr 2016 zu verzeichnen." Passagiere aus Russland führten die Entwicklung der Passagierzahlen an, dicht gefolgt von Menschen aus Deutschland.

Recommended

Immobilienanfrage

"Sparen Sie 15% + bei Frühbucherprogrammen",

Um die ersten Informationen zu erhalten, registrieren Sie bitte Ihr Interesse unten.