Das kosmopolitische Antalya, unterstützt von den majestätischen schneebedeckten Taurusbergen und vor dem kristallklaren Mittelmeer, ist das zweithäufigste Reiseziel der Türkei. Beliebt bei Türken, ist es auch eine Urlaubsoase für Europäer, und dies zeigt sich in der großen Menge an All-inclusive-Hotels, Bed and Breakfasts, Restaurants und Bars, die über die Hauptstadt und die umliegenden Ferienorte verstreut sind.

Seit dem Tourismusboom der 1980er Jahre haben Gemeinderäte und Unternehmer zahlreiche Ideen umgesetzt, um Besucher und Touristen unterzubringen und dank des mediterranen Wetters, der a-tagatur aus den touristischen Sommermonaten noch bietet einen sonnendurchfluteten Urlaub.

Natürlich gibt eine Bevölkerung von mehr als 1 Million eine Vorstellung von der großen Landmasse des Gebiets, und die große Vielfalt der Dinge, die zu tun, die darauf hindeutet, dass Sie einen ganzen Monat in der Region verbringen könnte und immer noch nicht alles sehen. Daher haben wir es auf die wichtigsten Highlights und Orte beschränkt, die leicht zugänglich sind. Wenn Sie nur einen Tag in Antalya haben, sind die folgenden unsere Empfehlungen, wo zu gehen und sie sind alle in der Hauptstadt.


Quaint Kaleici: Die Altstadt

Im Herzen von Antalya Stadt führen von Palmen gesäumte Boulevards nach Kaleici, der Altstadt, die berühmt erweise von den alten drei Bögen Hadrianstor aus dem Jahr 130 n. Chr. erbaut wurde. Die Gegend hat viel mehr historische Gebäude als die berühmten alten osmanischen Häuser, die die gepflasterte Straße säumen, einschließlich des abgeschnittenen Minarettes, ein paar Straßen entfernt von dem berühmteren geriffelten Minaret aus dem 13. Jahrhundert. Erbaut während der Herrschaft von Seldschuken Sultan Alaeddin Keykubad, ist es das bekannte Symbol der Altstadt, und die angrenzende Moschee ist immer noch in Gebrauch.

Saat Kulesi, der Uhrturm aus dem Jahr 1244, ist ein markantes Wahrzeichen, aber dieser liegt in der entgegengesetzten Richtung zu einem aufregenden Gebiet zu erkunden, das der Hafen ist. Die uferseitder Promenade ist außergewöhnlich gepflegt und ein angenehmer Bereich zum Flanieren. Von hier aus gibt es zwei Möglichkeiten von Attraktionen. Fahren Sie nach Süden, steigen Sie eine Treppe in der Nähe zum Sandstrand Mermeli oder alternativ, gehen Sie einen kleinen Spaziergang weiter, um sich zu entspannen und genießen Sie die traditionellen Teegärten des Karaalioglu Parks und seinen kreisförmigen Hidirlik Turm aus dem 2. Jahrhundert v. Chr.

Wenn Sie jedoch die Geschichte lieben, gehen Sie in die entgegengesetzte Richtung von der Hafenfront zu einem der berühmtesten Gebäude der Türkei, dem Archäologischen Museum antalya. Eine wunderbare Sammlung von Artefakten aus den frühen Zivilisationen bis heute wurde 1922 gegründet und befindet sich in ihren Mauern. Mit 13 Ausstellungshallen und einer Freiluftgalerie bedecken mehr als 5000 Objekte, darunter römische Skulpturen, urzeitliche Urnenbestattungen aus der Bronzezeit und Reliquien aus der Zeit des Heiligen Nikolaus 7000 Quadratmeter.

Der nahegelegene Strand Konyaalti, der zusammen mit dem Strand Lara einer der beiden berühmtesten Strände Antalyas ist, erstreckt sich über 7 Kilometer. Gönnen Sie sich ein kurzes Bad oder verbringen Sie den Rest des Tages mit Entspannung, Schwimmen und Schnorcheln.


Antalya Mini Park und Aquarium

Allerdings können Sie noch Energie haben, in diesem Fall 15 Minuten zu Fuß entfernt werden Sie zu den Türen des Antalya Mini-City Park bringen. Es besteht aus zahlreichen ikonischen Sehenswürdigkeiten aus der ganzen Türkei und ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, die Türkei ohne Reisen zu erkunden. Sehen Sie sich die Mini-Version des Istanbuler Jungfernturms oder die kleinere Rekonstruktion von 135 n. Chr. der Celsus-Bibliothek von Ephesus an, die die drittgrößte der Antike war. Bestaunen Sie die Mini-Replik avancieren des alten Klosters Sumela oder sehen Sie sich das Remake des Aspendos-Theaters aus der Vogelperspektive an.

Auch innerhalb des Konyaalti-Viertels befindet sich das Antalya Aquarium, das bis heute begeisterte Kritiken erhält. Mit modernster Technologie und fokussieren sich hoch auf Aquamarin Leben, als eines der größten Aquarien der Welt, wollen sie Unterhaltung, Inspiration und Bildung auf einmal bieten, so dass dies ein großartiger Ort zu besuchen, wenn Sie eine Familie sind. Beliebt ist es aber auch bei Paaren und Alleinreisenden, denn neben den führenden Aquarienabschnitten haben sie einen 131 Meter langen Wassertunnel und ein tropisches Reptilienhaus. Geplante Unterwassershows und Fischfütterung stehen ebenfalls auf dem Programm.

Inzwischen sollte Ihr Tag zu Ende gehen, in diesem Fall empfehlen wir Ihnen, zurück zum Strandviertel Konyaalti oder zum Hafen zu fahren, um eine köstliche Mahlzeit mit herrlichem Blick auf den Sonnenuntergang in einem der vielen etablierten Restaurants zu genießen.


Sie kaufen billige Immobilien in Resorts wie Side, Alanya und Belek und genießen einen mediterranen Lebensstil zu halben Kosten ihrer Heimatländer. Lesen Sie hier unseren Regionalführer.

Die zweitmeistbesuchte Urlaubsdestination: Wir haben beim Betteln des Artikels erwähnt, dass Antalya das zweitbeliebteste Urlaubsziel in der Türkei ist und dieser Artikel erklärt, warum. Neben dem Wetter umfasst es den vielfältigen Charakter der Regionen, die Türkische Riviera, die Leichtigkeit der Transportbedürfnisse und vieles mehr.


Recommended

Immobilienanfrage

"Sparen Sie 15% + bei Frühbucherprogrammen",

Um die ersten Informationen zu erhalten, registrieren Sie bitte Ihr Interesse unten.