EN DE ZH

Spaß in Eyup: Istanbuls nostalgische Nachbarschaft

Die Bandbreite der Aktivitäten in Eyup, Istanbul ist nicht so umfangreich wie andere Gegenden der großen, geschäftigen Stadt, aber wir empfehlen Ihnen immer noch einen Besuch in einem konservativen Viertel, das von Muslimen aus der ganzen Welt respektiert wird. Auf der europäischen Seite Istanbuls und vom Goldenen Horn bis zur Schwarzmeerregion liegend, zeichnen sich die historischen Sehenswürdigkeiten von Eyup als die wichtigsten islamischen Gebäude in der Türkei aus.

Sein immenser Ruhm entstand zur gleichen Zeit wie die Eroberung Konstantinopels im Jahre 1453, nachdem Mehmed der Eroberer Abu Ayyub al-Ansaris Grab wiederentdeckt hatte. Er war ein enger Vertrauter und Freund Muhammads, der beim ersten Versuch, die Stadt im 7. Jahrhundert zu erobern, starb. Danach war es eine große Ehre für viele hochkarätige Muslime, in Eyup begraben zu werden, wie auf dem großen Friedhof zu sehen.

Das Leben war nicht immer einfach für die Region, obwohl im letzten 18. Jahrhundert Fabriken an der Küste des Goldenen Horns das Wasser und die Luft verschmutzt hatten. Haphazard Stadtplanung und illegaler Wohnungsbau haben auch seinen früheren Ruf als blühendes Viertel außerhalb der alten Stadtmauern getrrüpmmt.

Nach dem Jahr 2000 erkannte die lokale Regierung, dass sie ein massives Problem hatte, und versuchte, das Gebiet zu säubern und strukturierte Stadtlandschaften mit modernster Infrastruktur zu realisieren. Daher ist Eyups Ruf in diesen Tagen nicht nur ein verehrter Ort für Muslime, sondern auch ein begehrter Stadtteil zum Leben und Arbeiten. Da immer mehr Touristen, die weg von den üblichen Attraktionen wollen, wagen sie sich auch, um herauszufinden, was Eyup ticken lässt.


Fun Aktivitäten in Eyup


Besuchen Sie die Seilbahn Pierre Loti Hill und Eyup

Es scheint seltsam für ein geschäftiges Stadtzentrum Viertel, eine Seilbahnfahrt zu haben, aber viele Touristen und Einheimische nutzen es, um Pierre Loti Hill zu erreichen, ein berühmter Aussichtspunkt, der eine atemberaubende Golden Horn Postkartenszene gibt. Cafés an der Spitze des Hügels, der nach Pierre Loti, dem Schriftsteller des 19. Jahrhunderts, benannt wurde, servieren eine Reihe von Speisen und Erfrischungen, was dies nicht zu einer touristischen Attraktion macht, sondern ein perfekter Ort, um sich zu entspannen und der Hektik des Stadtlebens zu entfliehen.

Es ist auch eine nostalgische Reflexion des Schriftstellers, der viele Jahre in Istanbul lebte und es so sehr liebte, darüber in seinen Memoiren und Romanen zu schreiben. Mit Platz für 1.400 Personen müssen Sie sich keine Sorgen über Einen Mangel an Platz oder Privatsphäre machen. Die 0,4 Kilometer lange Seilbahn verkürzt die Fahrzeit bergauf auf nur drei Minuten, aber wir empfehlen, zurück zu gehen, um zahlreiche historische Gebäude wie den Friedhof und die berühmte Moschee zu befahren.


Lernen Sie die Eyup Sultan Moschee und das Ayyub Al-Ansar Grab kennen

Die Eyup-Moschee aus dem 19. Jahrhundert ist noch wichtiger als die berühmte Blaue Moschee im Stadtteil Sultanahmet, weil sie der Ort für Krönungszeremonien osmanischer Sultane war. Die Moschee mit dem Grab von Ayyub Al-Ansar ist außerhalb der Gebetszeiten für neugierige Touristen geöffnet, die innen sehen wollen.

Die Aktivität steigt am Freitag, dem wichtigsten Tag für Muslime, aber ansonsten verkauft ein kleiner Markt außerhalb der Moschee an den meisten Tagen Schals, den Koran, Tespiperlen und islamische Musik und Bücher. Bei gutem Wetter kommt auch eine Hockerband, die Eyups Erbe widerspiegelt, zur Freude der Besucher.

Schauen Sie sich während des Besuchs die Wände des Grabes an, die mit Iznik-Fliesen bedeckt sind. Benannt nach der nördlichen Region, in der sie hergestellt wurden, sind Iznik-Fliesen die Creme de la Creme der Industrie und gehören zum Erbe und zur Kultur der Türkei, da sie auch in vielen osmanischen Palästen verwendet wurden.


Wie bereits erwähnt, werden die Aktivitäten in Eyup Sie einen Tag brauchen, aber auch das nahe gelegene Fatih-Viertel besuchen, das eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und Vierteln zu erkunden hat. Einschließlich des zentralen Sultanahmet-Gebiets, in dem die Hagia Sophia und der Topkapi-Palast stehen, sind Balat und Fener die perfekten Einblicke in die lokalen Gemeinden Istanbuls. Ansonsten enthält unser Istanbul-Guide viele Tipps und Ratschläge, wie Sie Ihre Zeit in der Stadt nutzen können.

Recommended

Immobilienanfrage

"Sparen Sie 15% + bei Frühbucherprogrammen",

Um die ersten Informationen zu erhalten, registrieren Sie bitte Ihr Interesse unten.