EN DE ZH

Erkunden Sie die Gegend von Istanbul: Hauskäuferführer

Willkommen im Basaksehir-Viertel von Istanbul, einem europäischen Viertel, das in den letzten Jahren auf dem türkischen Immobilienmarkt explodiert ist, als idealer Ort, um Immobilien zu kaufen. Als eine von 39 Gemeinden, die die größte Stadt der Türkei sind, war Basaksehir nicht immer ein prominentes Gebiet, da er erst 2008 nach einem Bevölkerungszuwachs einen unabhängigen Status erlangte. Angrenzend an die Distrikte Arnavutkoy, Eyup, Sultan Gazi, Esenler, Bagcilar, Esenyurt und Avcilar war es Teil von Kucukcekmece.


Das Basaksehir Gebiet von Istanbul

In den letzten zehn Jahren hat es sich jedoch dank seiner hervorragenden Stadtplanung und Infrastruktur zu einem modischen Viertel für türkische und internationale Investoren entwickelt. Bildung, Gesundheit und Gemeinschaftseinrichtungen stehen ganz oben auf der Agenda, und das familienfreundliche Umfeld steht ganz oben auf der Liste der Investitionen. Viele Menschen stellen auch fest, dass das Gebiet jede europäische Stadt in Bezug auf Sauberkeit und Lifestyle-Standards übertrifft.

Basaksehirs Geschichte dreht sich um seine osmanischen Wurzeln, als ein bedeutendes Gebiet, um Schießpulver für die osmanische Armee zu produzieren. Azatlik genannt, wurde viel Land der Landwirtschaft gewidmet, wie auf der Resenli Farm gesehen, benannt nach einem berühmten osmanischen Admiral, der an der Revolution von 1908 teilnahm. Die Dinge haben sich jedoch geändert, und ihr Name bedeutet heutzutage Gartenstadt, ein perfektes Spiegelbild ihrer hohen Standards. Auf einer Fläche von 104 Quadratkilometern genießen 450.000 Menschen eine Vielzahl von Lebensstilmöglichkeiten direkt vor ihrer Haustür.


Basaksehirs Neuer Platz im Zentrum

Der neue Platz und das Zentrum sind das Gerede der Stadt, da sie Basaksehir als zukunftsweisendes Wohngebiet auf die Karte setzt. Einschließlich türkischer Gewerbeimmobilien, Residenzen, Freizeitparks, einer neuen U-Bahn-Straßenbahn, Parkplätzen, medizinischen Einrichtungen und vielem mehr verändert es das Gesicht der Gegend. Der Stadtplatz umfasst 252 Straßen, und mit Plänen, viele ausländische und inländische Markennamen für die Einrichtung von Geschäften in der Gegend zu gewinnen, wird er zu einem der besten Freizeitorte Istanbuls werden.


Grünflächen im Botanischen Park

Die Stadtplanung wird in Istanbul sehr berücksichtigt, weil die Bewohner ihre Grünflächen immer noch lieben und der Gemeinderat mit einem 364.000 Quadratmeter großen botanischen Park das erreichen will. Inklusive Picknick- und Sitzbereichen, Eislaufbahn, Radwegen, Wanderwegen, Joggingwegen, Outdoor-Sportplätzen und vielem mehr, wenn es fertig ist, wird es der umfangreichste botanische Garten der Türkei sein, der den Bewohnern ein Stück Natur in der Mitte der modernen, trendiges Wohnen.


Samlar Forest of Istanbul

Die Bewohner haben das große Vergnügen, den Samlarer Wald mit dem benachbarten Stadtteil Arnavutkoy zu teilen. Diese alles wichtige Grünfläche von 50.000 Quadratmetern verfügt über viel Flora und Fauna, und mit sechs Eingängen auf allen Seiten müssen die Einheimischen nicht weit reisen, um es zu genießen. Familien genießen auch den Besuch am Wochenende dank der Aktivitäten der Kinder wie Radfahren und Angriffskurse.


Transport und Weiterkommen

Ein weiterer Grund, warum Die Menschen gerne Häuser in Basaksehir kaufen, ist, dass das effektive Transportsystem zum Rest von Istanbul billig, häufig und einfach zu bedienen ist. Mit öffentlichen und privaten Buslinien zu den umliegenden Bezirken verbindet das U-Bahn-System auch die Bewohner mit Weiter entfernten Gebieten. Trotz seiner Outskirt Lage, an Orte wie touristischen Taksim, und das Geschäftszentrum von Levent ist einfach, es ein idealer Ort für Pendler. Istanbuls neuer Flughafen ist ebenfalls in der Nähe und wenn er in Betrieb ist, wird die Bewohner über das ganze Jahr über Flugpläne zu über 300 globalen Reisezielen verbunden.


Einkaufszentren Galore!

Basaksehir zeichnet sich durch alles aus und der Beweis existiert in modernen, trendigen Einkaufszentren, die die soziale Szene dominieren. Als familienfreundliche Veranstaltungsorte bieten sie Einkaufsmöglichkeiten, Unterhaltung und Restaurants unter einem Dach. Mall of Istanbul ist die berühmteste, obwohl viele Einheimische auch Olimpa Einkaufszentrum bevorzugen. Im Jahr 2010 öffnen sie ihre Türen, sie veranstalten Kinderveranstaltungen, und Mittwoch ist ihr Marktthema, wo man stilvoll einkaufen kann, aber mit dem traditionellen Ambiente eines lokalen türkischen Marktes.

Diese zentrale Anlaufstelle für alles und jedes umfasst einen 1850 Quadratmeter großen Supermarkt und Parkplätze für 400 Autos. Das Einkaufszentrum Mall of Istanbul ist mehr als nur ein Einkaufslokal, da es auch Büros, Residenzen, ein Hotel und einen Moi Park, ein Unterhaltungszentrum für Innenthemen, bietet.



Recommended

Immobilienanfrage

"Sparen Sie 15% + bei Frühbucherprogrammen",

Um die ersten Informationen zu erhalten, registrieren Sie bitte Ihr Interesse unten.