Konyaalti Strandbereich bietet das Beste aus beiden Welten

Updated: 10 February 2014 Created: 10 February 2014

Es gibt einige weltweit bekannte Strandfluchten, darunter Saint Tropez, die Französische Riviera und Honolulu, Hawaii.  Aber vielleicht ist das Juwel aller Verstecke am Strand weniger bekannt als die Einheimischen.  Dieses gut gehütete Geheimnis ist Konyaalti, ein Stadtteil der Stadt Antalya.  Diese 12 km lange Küstenstadt liegt westlich der Stadt Antalya in der Türkei und dient seit langem den Einwohnern.  Aber in den letzten Jahren hat die Welt dieses Paradies auch aus gutem Grund bemerkt.


Konyaalti hat Geographie auf seiner Seite.  

Das Mittelmeer dreht sich am Strand und die gesamte Gegend ist warm und komfortabel das ganze Jahr über.  Zu einer Zeit waren die Strände schön, aber mit Kieselsteinen bedeckt, aber die lokalen und nationalen Regierungen haben sich zusammengefunden, um die Strandbereiche wieder aufzubauen und Sie werden der Nutznießer dieser staatlichen Intervention sein - genießen Sie den Sand am endlosen Konyaalti Strand.


Konyaalti ist eine relativ neue Stadt. 

Noch 1985, wenn man auf dem Hügel (Bild links) auf der Küstenstraße vom Stadtzentrum von Antalya westwärts in Richtung Konyaalti Strand stand, würde man kaum Gebäude sehen. Konyaalti war damals ein völlig unbebautes Küstengebiet direkt neben dem sich ausdehnenden Stadtzentrum. Der Strand war (und ist) ein öffentlicher Strand und es gab kaum Hotels in der Art der Unterkunft. Die Entwicklung des Konyaalti-Gebiets begann in den frühen 90er Jahren, als Antalya immer mehr professionelle Siedler aus größeren Städten auf der Suche nach Geschäfts- und Beschäftigungsmöglichkeiten in dem, was im Begriff war, das Zentrum des türkischen Tourismus, Antalya zu werden.


Heute ist Konyaalti eine sehr intelligent entwickelte Stadt, Teil der Stadt Antalya, aber mit einem ganz anderen Geschmack. Seine moderne Infrastruktur und sorgfältige Entwicklungsstrategien, die von den lokalen Regierungen verwendet werden, sind in seinen breiten Straßen, blauen Flaggenstränden, Wasserparks, Naturschutzgebieten und dem allgemeinen gehobenen Gefühl der Region zu erkennen. Die Gegend bietet eine große Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten, Weltküche und viel Unterhaltung für die ganze Familie.


Antalya genießt durchschnittlich 320 Sonnentage. Innerhalb von weniger als 20 Autominuten erreichen Sie die Pinienwälder des Taurusgebirges. Und, weniger als eine Stunde Fahrt, gibt es zwei Skigebiete. Sie können morgens schwimmen, nachmittags Ski fahren und noch viel Zeit haben, um ein schönes Abendessen und eine Drinkparty in der Innenstadt von Antalya oder einem der vielen Konyaalti Strandrestaurants zu genießen. Das Gebiet ist so gut in alle Richtungen verbunden, dass das Leben hier einfach fließt.


Einige der besten Hotels Antalyas befinden sich an der Strandpromenade in Konyaalti sowie an den begehrtesten Vierteln und Wohnimmobilien der Stadt.


Da Sie in der Nähe von Antalya sind, können Sie erstaunliche Ruinen und eine einzigartige Mischung aus multikultureller Architektur in Kaleici, der ursprünglichen Innenstadt von Antayla, erkunden.  Sie werden auf jeden Fall das Hadrianstor besuchen wollen, wo die Königin von Saba gerüchteweise auf ihrem Weg vorbeigehen sollte, um Zeit mit König Salomo zu verbringen.  Besuchen Sie auch das Kesik Minare.  Dieser türkische Nationalschatz hat über mehrere Jahrhunderte mehrere religiöse Geschmäcker durchgemacht, wobei nur noch der Turm oder das Minarette übrig geblieben ist.


Aber man kann sich auch einfach verirren, um die alte Innenstadt zu spazieren.  Sie werden sehen, wie alte Gebäude in Büros, Hotels und Restaurants umgebaut werden, und das alles unter strengen Erhaltungsrichtlinien.  Die Straßen werden sich aufgrund der regelmäßigen Mischung aus römischen, osmanischen und anderen architektonischen Modellen vermischen.


Oder Sie können Zeit im modernen Antalya verbringen.  

Hier finden Sie gute Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants.  Antalya hat eine Bevölkerung von über einer Million Vollzeit-Bewohner, so dass Sie auf jeden Fall genießen Sie ein echtes Stadtgefühl zusammen mit allen Annehmlichkeiten. 

Konyaalti Bezirk ist nur 5 Autominuten in das Herz von Antalya Stadt, daher das Beste aus beiden Welten im Angebot.


Wenn Sie ein Feinschmecker sind, sollten Sie eine Mahlzeit im Sibel es Four Seasons Café and Restaurant genießen.  Die Kombination aus tollem Essen und tollem Service hat diesem familiengeführten Restaurant eine erste Bewertung von Touristen auf Trip Advisor einbrachten, so dass es sich lohnt, die Fahrt zu machen.


Im Searser Fine Dining Restaurant können Sie auch gehobene formelle Mahlzeiten genießen.  Wenn Sie Ihre Reservierung früh genug vornehmen, können Sie einen Gartentisch anfordern.  Hier genießen Sie eine fabelhafte Mahlzeit mit der Atmosphäre eines berühmten türkischen Teegartens.



Immobilienanfrage

"Sparen Sie 15% + bei Frühbucherprogrammen",

Um die ersten Informationen zu erhalten, registrieren Sie bitte Ihr Interesse unten.